22 Jan 2015

Marketing Bootcamp in Dortmund am 21.02.2015

0 Kommentare

Marketing Bootcamp

Es läuft bei dir und deine Kampfkunstschule entwickelt sich in allen Bereichen hervorragend.

Wenn du nichts gegen Konzepte hast, die deinen Umsatz steigern und deine Schülerzahl dauerhaft erhöhen – laden wir dich zu dem Pflichttermin für Kampfkunstschulleiter ein.

Marketing Bootcamp – der Schulleiter-Workshop des BERUFSVERBAND KAMPFKUNST

Inkl. gemeinsames Mittagessen

SEMINARINHALTE:

Das neue MARKETING BOOTCAMP haben wir speziell für all jene konzipiert, die erfahren wollen, wie sie mehr Schüler gewinnen und halten können als jemals zuvor.

Unsere Themen:

Social Media Marketing: Wie wir über Facebook – absolut kostenlos – Schüler generieren.

Empfehlungsmarketing: Wie wir mit Events Kunden binden und Kunden gewinnen.

Direct Response Marketing: Wie wir mit diesen 20 Tipps zur Nr. 1 unserer Stadt werden.

Ganz wichtig: Weniger ist mehr. Das MARKETING BOOTCAMP ist KEIN Massen-Seminar, sondern ein Workshop. Wir haben nur 5 Plätze für insgesamt 5 Schulleiter frei.

Wir freuen uns auf dich und einen Tag voller Motivation, konzentrierter, ergebnisorientierter Zusammenarbeit. Unser Ziel: Dass du aus dem Jahr 2015 dein erfolgreichstes Jahr aller Zeiten machst.

Rufe uns an und sichere dir deinen Platz.

VERANSTALTUNGSORT:

21. Februar 2015

Come-togehter: 10.30 Uhr

Beginn: 11.00 Uhr

Ende: 17.00 Uhr

Ort: Tagungszentrum Dieckmanns, Wittbräucker Straße 980, 44265 Dortmund

Inkl. gemeinsames Mittagessen

INVESTITION UND ANMELDUNG:

199€ pro Schulleiter bis zum 6. Februar 2015 (danach 249€ pro Schulleiter).

Anmeldeschluss: 14. Februar 2015

Frühbucherrabatt endet am 6. Februar 2015.

WICHTIGE INFOS BZW. ANMELDUNG

Bei dem Lehrgang handelt es sich um ein Angebot des SAFSM Kooperationspartners, BERUFSVERBAND KAMPFKUNST.

Kunden & Partner der SAFSM Dortmund erhalten:

a) wir erkennen Ihre erfolgreiche Teilnahme an, indem wir Leistungen auf unsere Angebote und Kombinationen anrechnen.

Wir reichen Ihre Anfrage an den Veranstalter weiter.

(Aus organisatorischen Gründen kann eine verbindliche Anmeldung nur über den Berufsverband Kampfkunst direkt erfolgen.)

Zur Anfrage Marketing Bootcamp

[zum Anfang]
Über den Autor