Startups – Existenzgründung

Startups – Existenzgründung

Wenn Sie sich mit einem Kampfsportstudio bzw. Kampfsportgym selbständig machen möchten unterstützen wir Sie gerne mit unserer Erfahrung und unserem Know How.

Ein Kampfsportgym zu eröffnen ist von der Art her sehr speziell.  Der Kampfsportmarkt ist ein schwieriger Markt, welcher nicht deckungsgleich mit Marktmechanismen herkömmlicher Branchen ist.

Bei Projekten in dieser speziellen Niche ist die unernehmerische Planung und das sportliche sowie kaufmännische Know How ebenso gefordert , wie das Expertenwissen ein Kampfsportgym erfolgreich zu führen.

Gründer decken meistens nur einen kleinen Teil der an sie gestellten Anforderungen ab. Genau diese Lücke schließen wir in dem wir gemeinsam mit Ihnen ein Unternehmenskonzept (Businessplan) erstellen und Sie bei der Umsetzung als Partner begleiten.

Dabei spielt es zunächst keine große Rolle aus welcher Situation (Arbeitslosigkeit, Nebengewerbe oder Hauptgewerbe etc.) heraus gegründet wird.

Jetzt Anfragen